Rosen-Handpeeling – Für samtweiche Hände

Hallo ihr Herzen 💕

Der nächste weibliche Geburtstag steht vor der Tür und Ihr habt keine Ahnung was Ihr der lieben Mutter, Schwester, Freundin, Verwandten oder Bekannten schenken sollt? 🎀
Es soll nur eine Kleinigkeit sein oder zum Hauptgeschenk noch etwas Kleines dazu?
Und am liebsten etwas selbst gemachtes?

Fragen über Fragen 😅 – ich weiß 🙈, aber ich hab die ultimative Lösung dafür 😉

Hier kommt mein selbstgemachten Rosen-Handpeeling 🌹 – für samtweiche Hände 🖐🏼😍

Ich hab das mal vor Jahren von einer lieben Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen und ich war/bin davon wahnsinnig begeistert 😍 – ich lieb es einfach so so so sehr (und meine Hände übrigens auch 🙈)!

Sobald es leer wird (Oh Schreck 😱) – muss sofort Nachschub wieder her. In den ganzen Jahren blieb die Rezeptur unverändert, bis auf das Etikett. Das Etikett hat von mir jedesmal ein neues Design bekommen. Weil man hat ja soviel Zeit und so 💁🏻(oder mag es einfach kreativ zu sein 😅).

In diesem Etikett steckt ganz viel Liebe und etwas Arbeit drin, denn es ist alles selbstgemacht was Ihr darauf sehen könnt. Das Rosenbild hat Herr Puderzuckerliebe ♥︎ geschossen, dies war ein spontaner Schnappschuss von meiner Blumen-Shopping-Beute 😍 (Ja, wenn die Frau nicht gerade am backen ist, dann kauft sie Blumen 😅).

Auf jeden Fall muss ich sagen, mir gefällt es so gut, dass ich das Design beim nächsten Mal wieder nehmen werde.

Gerne stelle ich mein Etikett für Euch zur Verfügung, damit Ihr das Rosen-Handpeeling schnell geschenkfertig habt  😉

Das Rosen-Handpeeling-Etikett gibt es in zwei unterschiedlichen Größen.
Für die kleinen Gläser >>HIER<< öffnen und für große Gläser >>HIER<<

Guter Tipp 😉:

Das Rosen-Handpeeling ist nicht nur ein Geschenk, sondern dient auch gut für die eigene Handpflege – also gönnt Euch am besten selbst auch ein Gläschen davon 😋 Ihr werdet sehen, Eure Hände werden es Euch Danken mit samtweicher Haut!🌹👐🏼

 

Und hier ist nun das Rezept 🙂

Zuckerweiche Händchen 👐🏼🤗,

Eure Puderzuckerliebe ♥︎

 

 

 

Drucken
Rosen-Handpeeling
Zutaten
Rosen-Handpeeling:
  • 450 g Zucker
  • 50 g Öl (möglichst klar & farblos)
  • 150 g Mandelöl
  • Rosenöl, ein paar Tropfen (dieses findet Ihr z.B. bei Amazon)
  • Rosenblüten, getrocknet (diese habe ich immer aus der Apotheke)
Außerdem wird benötigt:
  • Ca. 8 Gläser (Klein 50ml)
Zubereitung
  1. Den Zucker in eine Schüssel geben. Öl und Manelöl hinzugeben und alles gut  von Hand mit einem Löffel verrühren.

  2. Die getrockneten Rosenblüten in die Zucker-Öl-Mischung hineinenstreuen und unterheben.

  3. Die Herstellung des Peelings ist etwas Gefühlsache und kann je nach gewünschter Konsistenz in den Mengen variieren. Es sollte jedoch nicht zu fest, aber auch nicht zu flüssig sein! (Ist es zu fest, dann gebt noch etwas Öl hinzu, ist es zu flüssig, dann gebt noch etwas Zucker hinein).

  4. Wenn es die gewünschte Konsistenz erreicht hat, fügt Ihr ein paar Tropfen Rosenöl hinzu und vermengt alles nochmal miteinander, damit sich das Aroma überall verteilt. Spätestens jetzt werdet Ihr den herrlichen Rosenduft riechen 🌹😍

  5. Zu guter Letzt füllt Ihr das Rosen-Handpeeling in die Gläser hinein. Und fertig ist die Rezeptur!

Anwendung:
  1. Ihr nehmt ungefähr einen Teelöffel Rosen-Handpeeling auf Eure nassen Hände und verreibt das Peeling kreisförmig etwa 1 Minute lang. Anschließend werden die Hände gewaschen und das Peeling verschwindet wie eine Seife. Ihr werdet das Ergebnis von samtweichen Händen sofort spüren.

    Hinweis: Bitte verwendet dieses Peeling ausschließlich für Eure Hände!

Tipp 😉:
  1. Damit nicht nur der Inhalt glänzt, könnt Ihr das Glas noch ein wenig von außen "verschönern". Hierzu habe ich ein gehäckeltes & selbstklebendes Band einmal um das Glas herum angebracht. 

    Ihr könnt das Etikett individuell selbst gestalten oder Ihr nehmt meine Vorlage, die ich Euch gerne zur Verfügung stelle 🙂 (den Link zur Vorlage findet ihr im Beitrag).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen